auf dieser Seite
_________________________


Bücher-Tipps
gute Links



________________________

zitat

Das, das gibt erst dem
Menschen seine ganze
Jugend, dass er Fesseln
zerreisst.

- Friedrich Hölderlin -

________________________

wissen

Spruch
Zitat
Zitieren von Internetquellen
Lyrik
Poesie
Prosa



Sprüche

Schöne und nachdenkliche Sprüche über Themen des Lebens und der Liebe, sowie Bücher- und Geschenk-Tipps.

Zufriedenheit

Zufriedenheit im Leben erreicht sich aus einer guten Waagschale zwischen Disziplin und Genuss.

(© Monika Minder)

Routine

Routine erwirbt ein gleichgültiger Wille, der auf der Suche nach Methoden und Methödchen ist, um die Arbeit zu erleichtern, zu vereinfachen, zu mechanisieren, um zur Arbeits- und Energiesparung den für sich bequemsten Weg zu finden. Routine erlaubt es, sich gefühlsmäßig von der Arbeit zu entfernen, beseitigt Unentschlossenheit, gleicht aus – du erfüllst eine Funktion, amtierst geschickt. Für die Routine beginnt das Leben dort, wo die Amtsstunde der Berufsarbeit endet. Schon fühle ich mich leicht, ich habe es nicht nötig, mir das Hirn zu zermartern, immer wieder zu suchen, ja nicht einmal zu schauen, ich weiß entschieden, unwiderruflich. Ich komme zurecht. So weit, um es mir bequem zu machen. Was neu, unverhofft und unerwartet ist, das ist hinderlich und macht zornig. Ich will, daß es gerade so sei, wie ich es schon weiß.

(Janusz Korczak, 1878-1942, polnischer Kinderarzt und Pädagoge)

Blues in der Seele

Wenn der Blues in deiner Seele ist, vertreib ihn nicht. Es wäre, wie wenn du die Sterne vom Himmel entfernen würdest. Die Dunkelheit könnte sich nicht mehr erhellen, der Schatten nicht kleiner werden.

(© Monika Minder)

Zeit des Überflusses

Zeit des Überflusses und doch so einsam der Mensch. Wo wir doch, wie die fallenden Blätter, Wohltäter sein könnten.

(© Beat Jan)

Finde Freunde

Finde Freude, auch wenn es unkonventionelle Wege benötigt.

(© Monika Minder)

Menschwerdung

In die Bucht des Schweigens
Lass Leib und Seele überfluten,
Ich bin das Tal der Sehnsucht.
Aus der Schönheit deines Herniederneigens
Soll mein Verlangen in ein neues Sein verbluten.

(Elsa Asenijeff, 1867-1941, österreichische Schriftstellerin)



Lichtpunkte auf grünem Bild

© Bild Monika Minder, darf nicht im Internet und nicht kommerziell genutzt werden. > Nutzung Bilder


Bild-Text

Das Leben ist eine Reise.
Glück finden wir auf dem Weg,
nicht am Ziel.

(© Monika Minder)

Träume nicht verschlafen

Du kannst Träume nicht leben, solange du schläfst.

(© Monika Minder)

Wir verlassen die Welt

Wir verlassen diese Welt, wie wir in sie gekommen sind. Nackt und ohne materielle Güter, ohne Lohn und ohne Orden.

(© M.B Hermann)








Empfindlichkeit

Wer seine Empfindlichkeit in Sensibilität umzuwandeln
weiss, hat etwas vom Leben begriffen.

(© Monika Minder)




Das Leben

Das Leben bietet uns Brücken, wir müssen sie nur
sehen und den Mut haben, sie zu begehen.

(© Monika Minder)




Unbestechlichkeit

Habe die Gabe der Unbestechlichkeit. So sehr auch Liebe
für dich Partei ergreifen mag: Dein Sein gilt, nicht dein Schein.

(Christian Morgenstern 1871-1914, deutscher Dichter, Schrifsteller)




Jeder Tag

Jeder Tag ist ein Leben für sich.
Jede Nacht ein kleines Sterben.
Zähle nur für dich,
das kleine und das grosse Werden.

(© Monika Minder)




Gut sein

Seien Sie gut, und lassen Sie auch Ihr Kind erkennen, dass
Sie gut sind [...] Auf diese Weise werden Sie ihm unmittelbar
die Überzeugung beibringen, dass man gut sein soll [...]
Die Erinnerung an die guten Handlungen der Eltern, an ihre
Wahrheitsliebe, Rechtschaffenheit, Herzensgüte und daran,
dass sie keine falsche Scham hatten und womöglich auch nie
logen, wird aus ihrem Kind früher oder später einen neuen
Menschen machen; glauben Sie es mir. Denken Sie nicht,
dass dies zu wenig ist.

(Fjodor m. Dostojewski, 1821-1881, russischer Schriftsteller)




Gegenwärtigkeit

Es mangelt uns nicht an Zeit, aber an Gegenwärtigkeit.

(© Monika Minder)




Hartnäckig

Sei nicht allzu hartnäckig, zumal in Dingen,
an denen wenig gelegen ist.

(Theresa von Avila, 1515-1582, spanische Mystikerin)




Weitere Sprüche
____________________________________________


Nicht was du bist


Nicht, was du bist, bestimmt deinen Wert, sondern wie du es siehst;
Jenes entschied dein Geschick, dieses entscheidest du selbst.

(Hedwig Dransfeld, 1871-1925, deutsche Dichterin)




Leben ist nicht einsam

Leben ist nicht einsam, weil die Seele weiss,
dass du der Gedanke von etwas ganz Grossem bist.

(© Monika Minder)




Herrliche Akkord

Das ist der herrlichste Akkord,
Den Menschenohr versteht,
Wenn sich in einem kleinen Wort,
Ein grosses Herz verrät.

(Ludwig Fulda, 1862-1939, deutscher Bühnenautor, Übersetzer)




Menschen lenken

Es ist töricht, wenn wir andere Menschen lenken wollen.
Kein Ich ist homogen mit einem anderen Ich.

(© Monika Minder)




Wach sein

Nur der Tag bricht an, für den wir wach sind.

(Henry David Thoereau, 1817-1862, US-amerikanischer Schrifsteller)




Glück

Welch ein Glück und Wunder, daß die Dinge in ihrem unerschöpflichen
Reichtum immer bleiben, immer neu, immer rein, immer tröstend und
erheiternd, wie sehr wir selber auch verarmen und verderben, –
wie sehr das Leben uns auch verarmt und verdirbt.

(Lou Andreas-Salomé, 1861-1937, deutsche Schriftstellerin)




Mensch

Noch ein Mensch und noch einer und wieder einer. Und alle sind neu,
sind anders, immer glaubt man, dieser da wird der neue und besondere
Mensch sein, der weiß, was die anderen nicht wissen, welche ein besseres
Leben führen als die anderen. Und immer wieder ist es dasselbe, immer
die gleichen Schwächen, immer die gleiche Seichtheit des Denkens.

(Leo Tolstoi, 1828-1910, russischer Erzähler und Romanautor)




Weitere Sprüche auf den nächsten Seiten:
Zitate
Gedichte

Lebenssprüche zum Nachdenken
Einfühlsame und tiefgründige Sprüche über das Leben und
die Liebe. Es gibt hier auch traurige Sprüche.


Lebensweisheiten Leben
Nachdenkliche Weisheiten und Zitat über viele Themen
des Lebens und der Liebe.


Nachträgliche Geburtstagswünsche mit Sprüchen
Schöne und lustige Wünsche mit Gedichten und Sprüchen
zum nachträglichen Alles Gute wünschen.

Bücher- und Geschenk-Tipps

Glück ist, was du daraus machst:
Weisheitsgeschichten für alle Lebenslagen







365 Gedanken, die glücklich machen







Weitere Sprüche und Texte
__________________________________________________________



Mensch Leben Zitate
Gedichte Sprüche

nach oben